© tri 2006

Iwan Schuwey ist neu «Diplomierter Trainer Spitzensport» (31.01.06)

Anlässlich einer Diplomfeier, die am 25. Januar 2005 in Magglingen stattgefunden hat, erhielt Nationalcoach Iwan Schuwey das vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) anerkannte Berufsdiplom der Höheren Fachprüfung «Diplomierter Trainer Spitzensport». Während der letzten zwei Jahre absolvierte Iwan einen Diplomtrainerlehrgang mit 12 Bildungsmodulen zu je drei Tagen, ein Sportfachpraktikum und eine vom BBT zertifizierte mündliche und schriftliche Prüfung, die er als zweitbester dieses Jahrgangs mit «sehr gut» bestanden hat. Seine dazu erforderliche Diplomarbeit widmete er dem Thema «National Center Triathlon, NCT». Die ausführliche Diplomarbeit dokumentiert alle wichtigen Elemente, welche zum Aufbau eines Nationalen Leistungszentrums für den Triathlonsport nötig sind. Die Umsetzung des ambitiösen Konzepts, fand praktisch parallel statt, wodurch Swiss Triathlon im Jahr 2005 bereits erste wertvolle Erfahrungen sammeln konnte, welche für den weiteren Aufbau des NCT entscheidende Impulse geben werden.

Ich gratuliere Iwan im Namen der ganzen Triathlongemeinschaft zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung ganz herzlich und wünsche ihm weiterhin viel Erfolg beim Ausüben dieses interessanten und abwechslungsreichen Berufs.

Markus Kälin
Chef Elitesport